Bibliotheken in Frechen

Die Stadt Frechen beheimatet Bibliotheken mit verschiedenen Trägern. Die Bestände dieser Bibliotheken können Sie alle über den Online-Katalog der Stadtbücherei einsehen. Hier finden Sie eine kurze Auflistung mit den wichtigsten Daten.

Stadtbücherei Frechen

Die Stadtbücherei Frechen befindet sich im Herzen von Frechen. Sie finden sie integriert in das Rathausgebäude am Johann-Schmitz-Platz, mit einem seperaten Eingang. Auf zwei Etagen stehen Ihnen rund 48.000 Medien zur Verfügung. Dazu gehören u.a.: Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Musik-CDs, Spielfilme und Dokumenationen auf DVD oder Blu Ray, Tageszeitungen und Konsolen-Spiele.

Im Erdgeschoss befindet sich die Kinder- und Jugendbücherei. Hier stehen Kindern und Jugendlichen in allen Altersgruppen verschiedenste Medien zur Verfügung. 

Im ersten Stock finden Sie Romane, Sachbücher, die Musik- und Filmabteilung für Erwachsene, sowie ein Lesecafe mit Zeitschriften, Tageszeitungen und einem Kaffeeautomaten.

Die Bücherei hat 28 Stunden pro Woche geöffnet. Im Laufe des Jahres finden viele Veranstaltungen statt, dazu gehören Klassenführungen, der Büchereiführerschein für Vorschulkinder,Bilderbuchkinos, Leseclub für Kinder, Workshops für Jugendliche, Führungen für Erwachsene, Lesungen für Erwachsene und das Erzählcafe für Senioren.

Die Stadtbücherei nimmt außerdem an der Onleihe Erft teil. In diesem Verbund-Projekt stehen Ihnen über 10.000 E-Books, E-Magazines und E-Paper zur Verfügung.


Kath. Öffentl. Bücherei St. Sebastianus

Die ehrenamtlich geführte Bibliothek in Königsdorf führt ca. 7.800 Medien, die jährlich ca. 29.000 Mal ausgeliehen werden - damit nimmt die KöB in Königsdorf die Funktion einer Stadtteilbibliothek ein, wirtschaftet aber Eigenständig.

Schauen Sie doch mal bei den freundlichen Kollegen herein. Kinder und Jugendliche lesen kostenfrei, Erwachsene sind mit 12.- dabei. Die Ausweise gelten auch in der Stadtbücherei Frechen.Medien können jedoch nur dort zurückgegeben werden, wo sie ausgeliehen wurden. Ein Austausch von Medien zwischen der Stadtbücherei und der KöB Königsdorf findet nicht statt.

Katholische Öffentliche Bibliothek Königsdorf Spechtweg 1-5, 50226 Frechen-Königsdorf Tel.: 02234/9910260

Öffnungszeiten:
Di. 15.00 - 19.30 Uhr
Fr. 15.00 - 18.00 Uhr
So. 12.00 - 13.00 Uhr


Kath. Öffentl. Bibliothek St. Antonius

Nach Schließung der Zweigstelle der Stadtbücherei in Habbelrath im Jahr 1991 wurde die KöB Habbelrath zum Kooperationspartner und versorgt den Stadtteil mit Medien für die Hauptzielgruppe "Kinder & Jugendliche". Auch hier unterstützt die Stadt die engagierte Arbeit der Ehrenamtlichen mit 950 € jährlich für den Medienetat.

Übrigens, hier kann noch jedermann kostenlos ausleihen. Schauen Sie doch mal rein.

Katholische Öffentliche Bibliothek St. Antonius Antoniusstraße 11, 50226 Frechen-Habbelrath

Öffnungszeiten:
Mo. 16.00 - 18.00 Uhr
Do. 16.00 - 18.00 Uhr


Bibliothek des Stadtarchiv Frechen

Sie sind geschichtsinteressiert? Sie wollen mehr über Frechen erfahren? Das Stadtarchiv Frechen pflegt eine enge Kooperation mit der Stadtbücherei. Mit Hilfe der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen des Archives werden immer mehr Bücher in den gemeinsamen Onlinekatalog aufgenommen und sind somit für die Allgemeinheit, auch von zuhause aus, auffindbar.

Die Bibliothek des Stadtarchives steht jedermann zu den Öffnungszeiten des Archives offen.


Schulmediothek des Gymnasiums Frechen

Dank einer Bildungspartnerschaft ist der komplette Bestand im Online-Katalog der Stadtbücherei recherchierbar. Die 4.200 Medien der Mediothek sind Präsenzbestand und können nur vor Ort eingesehen werden. Auch hier sind engagierte Ehrenamtliche am Werk, die vom Förderverein der Schule finanziell und von der Stadtbücherei technisch unterstützt werden.

Öffnungszeiten: vormittags während des Schulbetriebes, zugänglich für Schüler/innen des Gymnasiums