Projekte an Schulen

Projekte Lindenschule und Johannes-Schule

Im Mai 2011 wurde die Verwaltung vom Schulausschuss der Stadt Frechen beauftragt, Lösungen zu erarbeiten, die Schulraumversorgung an Lindenschule und Johannes-Schule perspektivisch sicher zu stellen. In der Folgezeit wurden an diesen Schulen Projektgruppen bestehend aus Schulträger, Schule, Träger des offenen Ganztags und Elternvertretern gebildet, um die notwendigen räumlichen Maßnahmen auf Grundlage des schulischen pädagogischen Konzepts festzulegen. Über die Ergebnisse wurde in den folgenden Sitzungen des Schulausschusses fortlaufend berichtet. Über den nachfolgenden Link können die Sitzungen aufgerufen und die neuesten Dokumente direkt eingesehen werden.

Projekt Burgschule

Die Verwaltung wurde mit Ratsbeschluss beauftragt, auf Basis des noch zu ermittelnden Raumbedarfes die Sanierung und Erweiterung für die Burgschule für die Zeit nach Beendigung der Bauzeit an der Lindenschule konzeptionell und planerisch vorzubereiten. Auch an der Burgschule wurde in der Folgezeit eine Projektgruppe gebildet, deren Auftaktveranstaltung am 08.05.2012 in der Burgschule stattfand. Über die Einrichtung der Projektgruppe wurde am 12.06.2012 im Schulausschuss berichtet