Kulturförderung

Der Kulturausschuss der Stadt Frechen hat die „Richtlinien zur Förderung der Kulturarbeit in der Stadt Frechen„ beschlossen.

Kultur- und brauchtumstragenden Vereinen in Frechen, die bislang keine Fördermittel beantragt haben, wird die Neufassung der Richtlinien auf Anfrage zugesandt. Informationen dazu gibt es bei den Mitarbeiterinnen der Kulturabteilung der Stadt Frechen unter den Telefonnummern 02234/501-352 (Frau Sabine Weber) oder 501-347 (Frau Sabrina Moedrath/Sekretariat).
Darüber hinaus liegen die neuen Förderrichtlinien auch in der Kulturabteilung der Stadt Frechen zur Abholung aus.


Mit diesen Formularen können die Anträge auf Gewährung von Zuschüssen im Jahr 2017 gestellt werden:

Antrag auf Gewährung von Zuschüssen für Musikvereine

Musikvereine erhalten nach einem Verteilerschlüssel einen Steigerungsbetrag zur Jugendförderung.

Hierzu sind die Benennung der Anzahl der jugendlichen Vereinsmitglieder sowie deren namentliche Auflistung mit Angabe des Geburtsdatums erforderlich.

Förderung von Einzelprojekten

Ihr Verein / Ihre Institution plant in diesem Jahr ein Einzelprojekt, das eventuell förderungswürdig ist?! - Mit dem folgenden Antragsformular können Sie die Beantragung eines Zuschusses zur Förderung eines Einzelprojektes vornehmen! Antragsschluss:

10. März 2017

HINWEIS:

Der Kulturausschuss der Stadt Frechen wird in seiner Sitzung am 11. Mai 2017 über die Bereitstellung der Zuschussmittel aus dem Kulturetat 2017 beraten. Aus diesem Grunde wird gebeten, die ausgefüllten Vordrucke bis spätestens 10. März 2017 bei der Kulturabteilung einzureichen!


 

Kontakt

Ansprechpartner

Sabine Weber
Fon 02234 501-352
Fax 02234 501-528