Ferienzeitschrift ist ab dem 23.12. online abrufbar

Die städtische Ferienzeitschrift mit dem Titel „Hallo Du 2017“ ist spätestens ab Freitag, 23. Dezember, auf den Internetseiten der Stadtverwaltung Frechen unter www.frechen.de veröffentlicht.

In der „Hallo Du“ werden für das Jahr 2017 wieder jede Menge Ferienangebote für Frechener Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Neben den beliebten Stadtranderholungen in Frechen wird auch über zahlreiche Kinder- und Jugendfreizeiten innerhalb und außerhalb Deutschlands informiert: Vom Jugendgruppenhaus über den Reiterhof bis hin zum rustikalen Zeltlager ist garantiert für jeden Reisegeschmack etwas dabei.

Die Ferienzeitschrift gibt genaue Auskunft über Anbieter, Zeit, Ort, Unterbringung, Preis, Alter, Anmeldeverfahren und sonstige Teilnahmebedingungen für jede Maßnahme und nennt selbstverständlich die Anschriften und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Veranstalter. Zur besseren Übersicht, wird die „Hallo Du“ in diesem Jahr um eine Sonderseite zum Anmeldeverfahren zu den Stadtranderholungsmaßnahmen ergänzt.

Komplettiert wird diese Serviceleistung der Stadt Frechen durch einen kleinen Überblick über weitere Reiseveranstalter, die sich in ihrem Angebot auf Kinder-, Jugend- und Gruppenreisen spezialisiert haben.

Nach den Weihnachtsferien wird die „Hallo Du 2017“ auch an den Frechener Schulen in der Druckversion verteilt. Zudem ist sie ab Mitte Januar an der Information im Frechener Rathausfoyer, in der Stadtbücherei sowie in allen Offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen in Frechen erhältlich. Spannenden und erlebnisreichen Ferien 2017 steht also nichts mehr im Wege – und wer noch Fragen zur Broschüre hat, kann sich an die Abteilung Jugendförderung des Fachdienstes Jugend, Familie und Soziales der Stadt Frechen unter der Telefonnummer 02234/501-535 wenden.