Frechener freuen sich über Kapfenberger Gäste

Das mehrtägige Besichtigungs- und Ausflugsprogramm in Frechen wurde von Frank Kilian und Torsten Kremer organisiert. Unterstützt wurden die beiden Frechener dabei unter anderem von der Ortsgemeinschaft Benzelrath und der Firma Busreisen Buresch.

Anlässlich der Kölner Lichter waren einige Frauen und Männer aus Frechens Partnerstadt Kapfenberg zu Gast in Frechen. Die Gruppe um Stefan Willbacher, den Träger der Ehrengabe der Stadt Frechen, nahm an einem mehrtägigen Ausflugs- und Besichtigungsprogramm teil. Geplant und begleitet wurde das kurzweilige Wochenende von den beiden Frechenern Frank Kilian und Torsten Kremer. Unterstützt wurden die Organisatoren dabei von der Ortsgemeinschaft Benzelrath und der Firma Busreisen Buresch. Auch Bürgermeisterin Susanne Stupp nahm sich Zeit für die Freunde aus Kapfenberg: Zwischen ihren beruflichen Terminen schaute sie immer wieder mal vorbei und überzeugte sich vom Wohlbefinden der Kapfenberger Gäste und ihrer Gastgeber. Neben dem Besuch der Kölner Lichter nahmen die Kapfenberger auch an einer mehrstündigen Stadtführung in Frechen teil.