„JuniorLeseClub“: Ferienfreizeit in der Stadtbücherei

Im Rahmen des bundesweiten Leseförderungsprojektes „JuniorLeseClub“ bietet die Stadtbücherei Frechen für kleine Leseratten jeden Mittwoch in den Sommerferien zwei Stunden Leseaktionen, Basteleien und Spielspaß. Die Anmeldung hierfür hat aktuell begonnen.

 

Die Freude an den Themen „Lesen“, „Erleben“ und „Gestalten“ werden bei der Aktion im Mittelpunkt stehen. Auch das Zusammensein mit Gleichaltrigen ist ein wichtiges Thema.

 

Die Termine für den „JuniorLeseclub“ sind am 19. und 26. Juli von 10 bis 12 Uhr und am 2., 9., 16. und 23. August ebenfalls von 10 bis 12 Uhr. Das Angebot richtet sich an Kinder im Grundschulalter mit Spaß an Geschichten, Spielen, Rätseln und Bastelaktionen. Der Eintrittspreis beträgt 1 Euro, die die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen pro Termin begrenzt.

 

Eine Voranmeldung ist für die einzelnen Termine unter Telefon 02234/501-334 möglich. Emails werden unter stadtbuecherei@stadt-frechen empfangen.

 

Stadtbücherei