Politik

"Der Rat der Gemeinde ist für alle Angelegenheiten der Gemeindeverwaltung zuständig", heißt es in der nordrhein-westfälischen Gemeindeordnung. "Er kann Entscheidungen auf Ausschüsse oder auf die hauptamtliche Bürgermeisterin als Chefin der Verwaltung übertragen", so die Gemeindeordnung weiter. Die Bürgerinnen und Bürger wählen auf 6 Jahre den Rat der Stadt mit insgesamt 46 Mitgliedern. 23 Mitglieder des Rates werden direkt in 23 Wahlbezirken gewählt, 23 ziehen über die Listen der politischen Parteien ins Rathaus ein.

 

Kontakt

Ansprechpartner

Mareike Mischke
Fon 02234 / 501 - 278
 

Servicelink