Existenzgründung


Gründungsberatung

 

Sie haben eine Geschäftsidee und wollen sich selbständig machen?

 

Ein Unternehmen erfolgreich zu gründen erfordert konkrete und strukturierte Planungen, lassen Sie sich vorher gut beraten. Das STARTERCENTER NRW Rhein-Erft hilft Ihnen dabei.

 

Das STARTERCENTER NRW Rhein-Erft ist die zentrale Anlauf- und Beratungsstelle für Gründungswillige aus allen Bereichen (Handel, Dienstleistung, Handwerk, Industrie, freiberufliche Tätigkeiten) aus dem Rhein-Erft-Kreis.

 

Die Wirtschaftsförderung Rhein-Erft-GmbH, die Handwerkskammer zu Köln und die Zweigstelle Rhein-Erft der Industrie- und Handelskammer zu Köln sind eine Kooperation eingegangen, um mit der Zertifizierung zum STARTERCENTER NRW die Qualität der Existenzgründsberatung auf ein einheitliches hohes Niveau festzulegen.

 

Das STARTERCENTER NRW Rhein-Erft hilft Ihnen im Vorfeld der Existenzgründung, Ihre Ideen zu konkretisieren und Risiken abzuschätzen. Das kostenfreie Angebot reicht von der Erstberatung bis hin zur schnellen Hilfe bei allen Gründungsformatlitäten.

 

Der Service umfasst im Einzelnen:

 

- Infopaket für Existenzgründer

- Persönliches Gespräch

- Buisnessplan-Check

- Begleitung bei Banken - und Behördengesprächen

- Fördermittelrecherche

- Beratersuche

    Bei allen Partnern erhalten Sie qualifizierte Erstinformationen und Einstiegsberatungen über die Gründungslotsinnen:


    Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH (WfG):
    Frau Alexa Dreyer, Tel.:  (02271) 99499-13, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

     

    Handwerkskammer zu Köln:
    Frau Karin Faust, Tel.: (02234) 9118-812, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

     

    Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Köln Zweigstelle Rhein-Erft:
    Frau Anne Meyer, Tel.: (02271) 8376-100, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

     

    Die Betreuung der Gründungswilligen erfolgt durch die Existenzgründerberater/innen:

     

    bei freien Berufen:
    durch Frau Alexa Dreyer, Tel.: (02271) 99499-13, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH

     

    bei handwerklichen Tätigkeiten:
    durch Herrn Norbert Hütten, Tel.: (02234) 9118-812, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, Handwerkskammer zu Köln

     

    bei gewerblichen Tätigkeiten:
    durch Frau Petra Maskow, Tel.: (02271) 8376-184, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, Industrie- und Handelskammer zu Köln Zweigstelle Rhein-Erft


    Gründungsinformationen

     

    Im Internet stellen zahlreiche Insitutionen Informationen und interessante Broschüren zum Thema Existenzgründung zum Download bereit.

     

    Eine Auswahl finden Sie hier: 

     

    Existenzgründungsinformationen:

    Gründungen aus der Hochschule:

    Franchise:

    Unternehmensnachfolge:


    Gründungsformalitäten

     

    Bei der Neugründung eines Betriebes sind einige Formalitäten zu berücksichtigen und einzuhalten. Um die bürokratischen Hürden auf dem Weg zu Ihrer Selbständigkeit so gering wie möglich zu halten, wurde im Rahmen des Projekts "Gründungsfreundliches Gewerbemeldeverfahren NRW" des Landes Nordrhein-Westfalen das "Infocenter Gewerbeanmeldung NRW" eingerichtet. Dort können sich Gründerinnen und Gründer innerhalb weniger Minuten informieren, welche Anforderungen sie/er bei ihrem/seinem individuellen Vorhaben erfüllen muss.

     

    Kontakt Wifö

    Ansprechpartner

    Frank Schöddert
    Fon 02234 501 389

    Nina Herrmann
    Fon 02234 501 470