Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Grundsteinlegung Chimpanzodrome 2.0

Die Baumaßnahmen für den Neubau der Boulder- und Kletterhalle schreiten voran.

Nachdem das Gebäude an der Ernst-Heinrich-Geist-Straße durch einen Großbrand vor zwei Jahren zerstört worden ist, soll das neue „Chimpanzodrome 2.0“ größer werden als das ehemalige Gebäude.

Gemeinsam mit den Betreibern Maite Wiesinger und Marcel Pierri legte Bürgermeisterin Susanne Stupp den Grundstein - eine große alte Schraube des ehemaligen Gebäudes. Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren, denn die neue Boulder- und Kletterhalle soll bis zur Jahreswende fertig gestellt werden.

Bürgermeisterin Susanne Stupp wünscht allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg und ein gutes Gelingen.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen, Santina Nicolosi

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz