Inhalt ansprigen

Fachdienst 7 - Feuerwehr und Rettungsdienst

Neue Feuer- und Rettungswache in Frechen.

Die Stadt Frechen verfügt neben der freiwilligen Feuerwehr über eine hauptamtliche Wache mit insgesamt 98 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf der ständig besetzten Feuer- und Rettungswache, sowie einer weiteren Nebenrettungswache in Frechen Königsdorf Ihren Dienst versehen. Es handelt sich hierbei um feuerwehrtechnische Beamte (m/w), sowie Angestellte (m/w) im Rettungsdienst, die 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr zu den Einsätzen ausrücken.

Die Kräfte werden im Bedarfsfall durch hinzualarmierte ehrenamtliche Kräfte unterstützt.

Von den feuerwehrtechnischen Beamten (m/w) werden ein Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Teleskoprettungsbühne besetzt. Im Rettungsdienst werden durch die Beamten und Angestellten (m/w) ein Notarzteinsatzfahrzeug, drei Rettungstransportwagen und zwei Krankentransportwagen besetzt. Neben dem Einsatzdienst nehmen die Beamtem und Angestellten auch Aufgaben in den verschiedenen Werkstätten war.

Fachdienst 7 Leitung der Organisation

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen, Thorsten Friedmann
  • Tim Nussbaum

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz