Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Gestaltungssatzung: Stadt erstellt Bilddokumentation

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauordnungsamtes werden in den kommenden Tagen für eine Bilddokumentation Fotos von Fassaden und Werbeanlagen im Innenstadtbereich erstellen.

Beratung im politischen Fachausschuss und Beschluss im Rat

Hierbei wird die gültige Gestaltungssatzung ( Link) sowie die Anpassung der Gestaltungssatzung zugrunde gelegt.
Bei allgemeinen Überprüfungen ist in der Vergangenheit aufgefallen, dass einige bauliche Anlagen, wie beispielsweise Werbeanlagen, entgegen den Vorschriften der gültigen Satzung errichtet wurden. Die neue Bilddokumentation soll nun in kompakter Form Aufschluss über die Fassadengestaltung geben. Die Bestandsaufnahme wird zukünftig eine Grundlage für die bauordnungsrechtliche Prüfung der Zulässigkeit und auch gegebenenfalls für Verfahren zur Einhaltung sein.
Mit Anpassung der Gestaltungssatzung wird sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauleitplanung am 1. September befassen, der Rat der Stadt dann am 8. September.


Hinweis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauordnungsamtes der Stadt Frechen können sich immer mittels eines Dienstausweises legitimieren.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen
  • Stadt Frechen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz