Inhalt anspringen

Stadt Frechen

33 Gutscheine für die Gemeinschaftshauptschule Herbertskaul

33 Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro von Bürobedarf Dohmen haben zugewanderte Schülerinnen und Schüler an der Gemeinschaftshauptschule Herbertskaul erhalten.

Damit sollen sich die Kinder und Jugendlichen Schulbedarf und –materialien beschaffen. 19 Schülerinnen und Schüler sind aus der Ukraine geflüchtet und besuchen die Jahrgangsstufen fünf bis neun der Frechener Hauptschule. Sie bilden keine eigene Gruppe, sondern besuchen die Regelklassen. 14 weitere Schülerinnen und Schüler stammen aus Ländern wie Afghanistan, Iran, Irak oder Rumänien. Jede Jahrgangsstufe bekommt jeweils ihren eigenen Förderunterricht in deutscher Sprache.

Schulleiterin Monika Azizmohammadi freute sich bei der Übergabe der Gutscheine, 20 Stück von Francesco Calio, dem Geschäftsführer der spendenden Pierenkemper GmbH, zu erhalten. Francesco Calio erklärte die Motivation für die Spende so: „In diesem Fall weiß man auch, dass das Geld direkt ankommt.“ Fünf weitere Gutscheine steuerte die Kanzlei von Rechtsanwalt Professor Dr. Jürgen Höser bei, dessen Ehefrau Michaela Schmitz-Höser die Spendenübergabe initiiert hatte. Die restlichen Gutscheine haben der Lionsclub Frechen und Bürobedarf Dohmen gespendet.

Vor den Schülerinnen und Schülern übergab Francesco Calio (vorne rechts), Geschäftsführer der Pierenkemper GmbH, einen Gutschein symbolisch an Schulleiterin Monika Azizmohammadi.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen
Diese Seite teilen:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz