Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Sprachrohre für die Vertriebenen aus der Ukraine

Ihren zweiten Treff für Vertriebene aus der Ukraine hat die Stadt Frechen auf dem Gelände der alten Frechener Feuerwache angeboten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie Ehrenamtliche standen zum Austausch mit den Vertriebenen des Krieges in der Ukraine bereit. Informationstafeln gaben erste Hinweise für Deutsch-Kurse oder Adressen für Essensausgaben. Ebenso lagen Wegweiser mit den wichtigsten Adressen im Stadtgebiet in leichter Sprache aus.

Irmgard Bremm, Abteilungsleiterin der Jugendförderung bei der Stadt Frechen, hat mit ihren Mitarbeitenden den Treff organisiert. Gesucht werden vor allem noch Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler, die Ukrainisch oder Russisch sprechen. Irmgard Bremm ergänzt: „Wir brauchen Menschen, die auch tagsüber Zeit haben.“ Bedarfe sieht Bremm auch bei Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern, die sich zutrauen, Deutschkurse zu geben oder Flüchtlingskinder in den Unterkünften in Frechen-Habbelrath und –Königsdorf zu betreuen.

Als Dolmetscher gingen Olga Schmidt, Galina Klaus und Boris Palatnik herum und stellten den Familien ihre Fragen: Was liegt Ihnen auf dem Herzen? Was kann ich für Sie tun? Bei welchem Formular brauchen Sie Hilfe beim Ausfüllen? Die ehrenamtliche Dolmetscherin Olga Schmidt sagte: „Die Menschen fühlen sich sehr verloren.“ Fragen müssen geklärt werden, wo die Betreffenden sich bei Stadt, Schule oder Kindertagesstätte anmelden müssen oder woher sie Kleiderspenden bekommen. Ebenfalls haben die Ehrenamtlichen Kinder und ihre Eltern zu Ärzten begleitet.

Der Treff findet immer montags von 14 bis 17 Uhr in der Schützenstraße 7 bis 9 statt. Eine Terminabsprache ist nicht erforderlich. Sachspenden sind nicht erbeten. Die Stadtverwaltung bittet darum, diese an die geeigneten Sammelstellen im Stadtgebiet abzugeben. Weitere Informationen finden sich unter  www.stadt-frechen.de/ukraine/frechenhilft.php (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen
  • Stadt Frechen
Diese Seite teilen:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz