Musikalische Lesung mit Winfried Bode in der Stadtbücherei

Musikalische Lesung mit Winfried Bode in der Stadtbücherei

Ein doppelter Hörgenuss erwartet Besucherinnen und Besucher der Stadtbücherei Frechen am Donnerstag, 13. September 2018 ab 19.30 Uhr: Texte und Lieder, die einander in gelungener Kombination perfekt ergänzen!

 

Der Kölner Sänger, Gitarrist, Komponist und Texter Winfried Bode liest - passend zum Thema des diesjährigen Literaturherbstes des Rhein-Erft-Kreises  - „Alles, was zählt“ aus dem Buch von Paul Torday „Bordeaux“. Er begleitet die Texte mit seinem Gesang und seiner Gitarre.

 

Passend zum Inhalt werden in der Pause Wein und kleine Snacks angeboten. Der Eintrittspreis beträgt 5,00 Euro.

 

Eine Voranmeldung ist erforderlich und ab sofort in der Stadtbücherei entweder per Mail an geschützte E-Mail-Adresse als Grafik oder telefonisch unter 02234/501-1334 möglich.

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos