Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Führerschein Erstantrag

Das Einwohnermeldeamt der Stadt Frechen nimmt den Antrag auf Ersterteilung der Fahrerlaubnis nur entgegen. Die Bearbeitung erfolgt durch das Straßenverkehrsamt des Rhein-Erft-Kreises. Detaillierte Auskünfte können nur von den Mitarbeiter*innen des Rhein-Erft-Kreises erteilt werden.

Beschreibung

Beschreibung

Notwendige Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Bescheinigung über Sehtest
  • ein aktuelles, biometrisches Passbild
  • Erste-Hilfe-Bescheinigung (mind. 9 x 45 min / Sofortmaßnahmen am Unfallort sind nicht ausreichend)

Gebühren:

  • Gebühren: 44,70 €



Bearbeitungsdauer: ca. 6 - 8 Wochen

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen:

Auf dieser Seite werden grundsätzlich nur technisch notwendige Cookies gesetzt, die keine Zustimmung erfordern. Eine statistische Auswertung erfolgt ausschließlich mit anonymisierten IP-Adressen. Dieser Auswertung können Sie unter nebenstehendem Link unter „Matomo Opt-Out“ widersprechen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutz