Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Gewerbe Abmeldung

Beschreibung

Eine Gewerbeabmeldung ist immer dann notwendig, wenn Sie einen stehenden Gewerbebetrieb

- vollständig aufgeben,

- in eine andere Stadt verlegen oder

- Sie als Gesellschafter ausscheiden.

Bei einer Verlegung innerhalb der Stadt Frechen oder einer Veränderung der gewerblichen Tätigkeit durch Hinzunahme oder Wegfall einzelner Tätigkeiten wählen Sie bitte die Gewerbeummeldung.

Sollten Sie Ihren Betrieb aus einer anderen Stadt nach Frechen verlegt haben oder als Gesellschafter hinzukommen, wählen Sie bitte eine Gewerbeanmeldung.

Bei einer Änderung der Rechtsform müssen Sie sowohl eine Gewerbeabmeldung (für die Betriebsaufgabe unter der alten Rechtsform), als auch eine Gewerbeanmeldung (für die Betriebsaufnahme unter der neuen Rechtsform) abgeben.

Es besteht eine gesetzliche Meldepflicht und die Meldung muss unverzüglich erfolgen. Eine unterbliebene oder verspätete Anzeige stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und es kann geahndet verhängt werden.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Links und Downloads

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz