Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Liegenschaftskataster

Beschreibung

Das Liegenschaftskataster hat zwei grundlegende Zweckbestimmungen:

  • Es ist amtliches Verzeichnis der Grundstücke für den Eigentumsnachweis im Grundbuch. So wird die Lage des Grundeigentums in Form von Flurstücken dargestellt und beschrieben. Bei Bedarf können die Grenzen der Flurstücke örtliche mit rechtlicher Wirkung aufgezeigt werden.
  • Außerdem weist das Liegenschaftskataster die Ergebnisse der amtlichen Bodenschätzung nach. Es ist Basisfunktion für andere Bereiche. So soll es den Anforderungen des Rechtsverkehrs, der Verwaltung und der Wirtschaft gerecht werden und insbesondere die Bedürfnisse der Landesplanung, der Bauleitplanung, der Bodenordnung, der Ermittlung von Grundstückswerten sowie des Umwelt- und Naturschutzes angemessen berücksichtigen. Die Bestandteile des Liegenschaftskatasters werden nachgewiesen im Liegenschaftsbuch, dem beschreibenden textlichen Teil, in der Liegenschaftskarte, dem darstellenden graphischen Teil.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen:

Auf dieser Seite werden grundsätzlich nur technisch notwendige Cookies gesetzt, die keine Zustimmung erfordern. Eine statistische Auswertung erfolgt ausschließlich mit anonymisierten IP-Adressen. Dieser Auswertung können Sie unter nebenstehendem Link unter „Matomo Opt-Out“ widersprechen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutz