Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Aktuelle Baustellenhinweise und Straßensperrungen

In dieser Kategorie halten wir Informationen und Hinweise zu aktuellen Baustellen und Straßensperrungen bereit.

Aktuelle Baustellen im Stadtgebiet

Teilsanierung der Augustinusstraße

Die Stadt Frechen beabsichtigt, die Teilsanierung der Augustinusstraße ab dem 28. August 2023 in zwei Abschnitten durchzuführen.

Die Sanierung erfolgt zwischen der DB-Strecke Köln-Aachen und der Kreuzung „Augustinusstraße / Steinzeugstraße“ sowie zwischen der Ortseinfahrt Frechen-Neubuschbell und dem Kreisverkehr „Auf dem Rotental“. In beiden Abschnitten erfolgt eine Erneuerung des gesamten Straßenkörpers einschließlich Gehwegen. Im zweiten Abschnitt wird die Erweiterung des Kanals, die Erneuerung der Straßenbeleuchtung und die Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes zur Anbindung der Karl-Löwe-Straße vorgenommen.

Im Vorfeld der Bauarbeiten wird im Auftrag der Stadt eine Beweissicherung durch ein Sachverständigenbüro an und in den anliegenden Häusern und Nebengebäuden durchgeführt, um den Zustand der Objekte vor Baubeginn aufzunehmen und zu dokumentieren. Die Durchführung der Bauarbeiten erfolgt erst im Anschluss der Beweissicherung.


Update:

Nach Fertigstellung des 1. Abschnittes zwischen der DB- Strecke Köln-Aachen und der Kreuzung „Augustinusstraße / Steinzeugstraße“ im Rahmen der Teilsanierung Augustinusstraße erfolgt derzeit die Sanierung des 2. Abschnittes zwischen dem Kreisverkehr „Auf dem Rotental“ und der Ortseinfahrt Frechen-Neubuschbell.

Die Sanierung des 2. Abschnittes wird unter Berücksichtigung des fließenden Verkehrs in 2 Bauabschnitten durchgeführt.

Nachdem der 1. Bauabschnitt zwischen dem Kreisverkehr „Auf dem Rotental“ und dem „Nikolaus-Ehlen-Weg“ oberflächlich hergestellt wurde, werden bis zur 26. KW Sanierungsarbeiten innerhalb des dortigen Kanalbauwerks durchgeführt.

Der 2. Bauabschnitt zwischen „Nikolaus-Ehlen-Weg“ und der Ortseinfahrt Frechen-Neubuschbell sieht wie in den vorhergehenden Abschnitten eine Erneuerung der Fahrbahnfläche in Asphaltbauweise, der angrenzenden Gehweganlagen in Pflaster und der Straßenbeleuchtung sowie die Anbindung der „Karl-Löwe-Straße“ als Kreisverkehrsplatz vor und beginnt nach Fertigstellung der Kanalsanierungsarbeiten.

Im Vorfeld werden bereits Arbeiten an den Telekommunikationsleitungen durch die jeweiligen Versorgungsträger durchgeführt.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen
  • Stadt Frechen
  • Stadt Frechen
  • Stadt Frechen
Diese Seite teilen:

Auf dieser Seite werden grundsätzlich nur technisch notwendige Cookies gesetzt, die keine Zustimmung erfordern. Eine statistische Auswertung erfolgt ausschließlich mit anonymisierten IP-Adressen. Dieser Auswertung können Sie unter nebenstehendem Link unter „Matomo Opt-Out“ widersprechen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutz