Pflegeeltern gesucht

Offene Sprechstunde: Jugendamt Frechen informiert

Das Jugendamt der Stadt Frechen sucht kontinuierlich zuverlässige, liebevolle und belastbare (Ehe-)Paare oder auch Einzelpersonen, die Kinder in Not oder Krisensituationen bei sich aufnehmen. Einige Kinder benötigen dauerhaft ein neues Zuhause, manche nur vorübergehend.

 

Wer ein Kind in seine Familie aufnehmen möchte, sollte ihm Zeit und Zuwendung widmen und die Bereitschaft mitbringen, mit den leiblichen Eltern und dem Jugendamt zusammen zu arbeiten. Für ihre verantwortungsvolle Aufgabe erhalten Pflegepersonen vom Jugendamt Unterstützung durch Beratung, Fortbildung und finanzielle Leistungen. Für alle, die darüber nachdenken, ein Pflegekind in ihre Familie aufzunehmen, bietet das Jugendamt an jedem ersten Montag im Monat offene Sprechstunden an, um über Voraussetzungen, Bewerbung und rechtliche Grundlagen einer Pflegeelternschaft zu informieren.

 

Die nächsten Termine: 2. April, 7. Mai, 4. Juni 2012. Die offene Sprechstunde ist jeweils von 15 bis 16.30 Uhr im Frechener Rathaus Frechen in Zimmer 227. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Auskünfte gibt es bei der Stadt Frechen unter Telefon 02234/501-258. Ansprechpartnerin ist Inge Fey.

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos